Botschafter des Bundesverbands Kinderhospiz e.V.

Botschafter des Bundesverbands Kinderhospiz e.V.

marbet-Geschäftsführer Ingo Schwerdtfeger wird offizielles Sprachrohr für

Kinder mit lebensverkürzenden Erkrankungen

„Es ist mir persönlich und unserer Agentur marbet eine besondere Herzensangelegenheit, die uns offenstehenden Möglichkeiten nicht ungenutzt verstreichen zu lassen, um den unheilbar kranken Kindern und deren Familien zu helfen sowie die Öffentlichkeit auf diese Schicksale aufmerksam zu machen und zur aktiven Unterstützung zu mobilisieren.“

Der Bundesverband Kinderhospiz ist als Dachverband der ambulanten wie stationären Kinderhospizeinrichtungen in Deutschland Ansprechpartner für Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Vertreter von Kostenträgern.
In Deutschland gibt es mehr als 40.000 Familien, die ein lebensverkürzend erkranktes Kind haben. Für diese Familien setzt sich der Bundesverband Kinderhospiz ein, um sie aus dem sozialen Abseits zurück in die Mitte der Gesellschaft zu holen, und fördert sie materiell wie finanziell. Die Arbeit des Bundesverbands Kinderhospiz finanziert sich fast ausschließlich über Spenden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. http://www.marbet.com/cookies/

Schließen