Datenschutz

 

Die Agentur marbet Marion & Bettina Würth GmbH & Co KG nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich selbstverständlich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Auf dieser Website werden personenbezogene Daten nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick, wie die Agentur marbet Marion & Bettina Würth GmbH & Co KG  diesen Schutz gewährleistet und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Die Agentur marbet Marion & Bettina Würth GmbH & Co KG erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • verwendetes Betriebssystem
  • Browsertyp/ -version
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)

Für die Agentur marbet Marion & Bettina Würth GmbH & Co KG sind diese Daten nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen findet nicht statt. Die Daten werden außerdem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt die Agentur marbet Marion & Bettina Würth GmbH & Co KG.

Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns.

Urheberrecht

Die durch marbet Marion & Bettina Würth GmbH & Co KG erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Social Media

Um die Erhebung personenbezogener Daten durch Facebook und Xing zu meiden, beinhaltet diese Website keine social plug-ins (z.B. Like Button), sondern nur den Link zu den Plattformen als normale Webseiten Verlinkung. Für die Inhalte externer Links übernehmen wir keine Haftung.

Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Quelle: Nr. 8.1. der AGB von Google Analytics (zur Website)

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Quelle: Datenschutzbeauftragter-Online.de (zur Website)

 Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics

Das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics gibt dem Website-Besucher mehr Kontrolle darüber, welche Daten zu aufgerufenen Websites von Google Analytics erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen über den Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen.

Falls Sie diese Funktion nutzen möchten, laden Sie das Add-on herunter und installieren Sie es für Ihren aktuellen Webbrowser. Das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics ist für Internet Explorer, Google Chrome, Mozilla Firefox Apple Safari und Opera verfügbar.

Zum Browser Add-On

Verfahrensverzeichnis mit Angaben nach § 4e Satz 1 Nr. 1 bis 8 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) 

Name und Anschrift der verantwortlichen Stelle (Nr. 1 und Nr. 3)

marbet Marion & Bettina Würth GmbH & Co. KG
Maybachstraße 6
74653 Künzelsau

Geschäftsführer (Nr. 2)

Ralph Herrmann, Tobias Rieger, Ingo Schwerdtfeger, Gerhard Seyboth

Mit der Leitung der Datenverarbeitung beauftragte Personen (Nr. 2)

Tobias Rieger

Zweckbestimmungen der Datenerhebung, verarbeitung oder –nutzung (Nr. 4)

Als Dienstleister für Events, Incentive-Reisen, Promotion und Entertainment sowie Geschäfts- und Privatreisen kümmert sich das Unternehmen unter anderem um Flüge, Bahntickets, Bustransfers, Mietwagen, Hotelbuchungen, Kommunikation mit Teilnehmern, Reiseunterlagen, Reservierungen, Visa-Beschaffung, Versicherungsangebote, Informationen zu Einreise-, Klima- und Impfbestimmungen und weitere Bereiche, in denen Teilnehmerdaten benötigt werden.

Hierzu werden Daten des Teilnehmers erhoben und ggf. an entsprechende Anbieter wie beispielsweise Fluggesellschaften oder Hotels weiter geleitet.

Die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten erfolgt zur Erfüllung dieses Unternehmenszwecks oder unterstützender Nebenzwecke wie beispielsweise der Verwaltung eigener Mitarbeiter. 

Betroffene Personengruppen und diesbezügliche Daten oder Datenkategorien (Nr. 5)

Die betroffenen Personengruppen sind

  • gegenwärtige Mitarbeiter,
  • ehemalige Mitarbeiter,
  • Bewerber,
  • Interessenten,
  • Kunden und deren Mitarbeiter und Kunden,
  • Lieferanten,
  • Dienstleister,
  • und sonstige Geschäftspartner.

Die diesbezüglichen Daten umfassen alle personenbezogenen Daten, die zur Erfüllungen der jeweiligen Zweckbestimmungen erforderlich sind.

Potenzielle Empfänger bei Datenübermittlung (Nr. 6)

Die potenziellen Empfänger übermittelter personenbezogener Daten sind

  • öffentliche Stellen, sofern eine gesetzliche Pflicht besteht,
  • Dienstleister und andere Geschäftspartner soweit eine Rechtsvorschrift dies erlaubt
  • oder der Betroffene eingewilligt hat,
  • interne Stellen zur Erfüllung der jeweiligen Zweckbestimmung.
Regelfristen für die Löschung der Daten (Nr. 7)

Die Löschung der Daten erfolgt nach den jeweils geltenden gesetzlichen oder vertraglichen Regelungen zur Datenlöschung unter Berücksichtigung gesetzlicher oder vertraglicher Aufbewahrungspflichten.

Die Löschung personenbezogener Daten, welche keiner gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungs- bzw. Löschungspflicht unterliegen, erfolgt unmittelbar nachdem sie zur Erfüllung der jeweiligen Zweckbestimmung entbehrlich geworden sind.

Geplante Datenübermittlung in Drittstaaten (Nr. 8)

Sollten Datenübermittlungen in Drittstaaten erforderlich werden, so geschieht dies ausschließlich zum Abschluss oder zur Erfüllung von Verträgen soweit das schutzwürdige Interesse des Betroffen dem nicht entgegensteht. Bei der Abwägung von Interessen der Betroffenen und der Vertragsparteien wird stets ein strenger Maßstab zu Gunsten des Betroffenen angelegt.