Ägypten- Ein Land der Vielfalt

Ägypten – Ein Land der Vielfalt

Schon der Blick aus dem Flugzeug auf die endlose Weite der Wüstenlandschaft von Ägypten ist atemberaubend. Nach einem ca. 4,5 Stunden langen Flug landet ihr in Hurghada.

Das Visum, welches man für die Einreise benötigt, erhält man direkt am Flughafen in Ägypten.

Was macht Ägypten zu einem so beliebten Reiseziel?

Ägypten bietet euch eine tolle Hotellerie, leckeres orientalisches Essen, Ausflüge in die Wüste sowie eine tolle Unterwasserwelt. Auf einfachste Art und Weise könnt Ihr beim Schnorcheln die schillernde Unterwasserwelt entdecken. Die Farbenvielfalt und der Artenreichtum werden euch begeistern. Mit etwas Glück habt ihr besondere Begegnungen mit Rochen oder Schildkröten. – Vergesst also die Unterwasserkamera nicht;-)

Was könnt Ihr in Ägypten sonst unternehmen?

Ein Highlight ist eine Quad-Tour durch die Steinwüste. In kleinen Gruppen fährt man durch die Landschaft, mal entspannt, mal etwas rasanter – vorbei an großen, imposanten Felsen.

Das Ziel ist meist ein Beduinencamp, wo ihr bei leckerem Schwarztee und duftendem Fladenbrot mehr über das Leben der Beduinen erfahrt. Eine Wasserpfeife darf hier natürlich nicht fehlen.

Auch Hurghada bietet sich für einen Tagesausflug an. Hier lädt eine Marina zum Bummeln ein. (Gut zu wissen: Da das Meer rundherum Naturschutzgebiet ist, ist es strengstens verboten, die Fische zu füttern).

Für die Besorgung der Souvenirs eignet sich zum Beispiel das Cleopatra Einkaufs-Center.

Tipp: Vor dem Shoppen am besten bei der Reiseleitung nachfragen, wo man über den Preis verhandeln darf und wo man es lieber lassen sollte.

Auch der Besuch einer Moschee ist möglich. Bitte beachtet aber, Frauen müssen Arme, Beine und den Kopf bedecken. Ein entsprechendes Gewand wird vor Ort zur Verfügung gestellt.

Wer die Unterwasserwelt liebt, aber doch lieber trocken bleiben möchte, kann das Grand Aquarium besuchen. Hier entdeckt Ihr viele Fischarten und könnt sogar bei einer Haifütterung zuschauen.

Mein Hoteltipp:

The Three Corner Ocean View ist ein Adults only Hotel ab 16 Jahren.Hier könnt Ihr mit bekannten DJ im Sommer die Nacht zum Tag machen.

Fazit:

Urlaub am Roten Meer heißt nicht nur Badeurlaub in der Hotelanlage. Es gibt viele Ausflugsmöglichkeiten in die Wüste, ob mit Quad oder Jeep, zahlreiche Bootstouren zum Schnorcheln und Tauchen, Stadtbesichtigung, der Besuch einer Moschee und Shoppingmöglichkeiten. Außerdem gibt es hier ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Ägypten ist auch im Winter ein warmes Reiseziel. Nur am Abend kann es bereits frisch werden. Eine lange Jacke solltet ihr dann im Gepäck haben.

Was meint Ihr? Ist Ägypten auch ein schönes Reiseziel für euch?

Wir beraten euch gerne zu diesem spannenden Reiseziel.