C-HR FESTIVAL

Traditionskaufhaus wird zum Zentrum der Kreativen.

Ort

Deutschland

Jahr

2016

Branche

live

Umsetzung

In nur 8 Wochen, von der Pitchphase bis zur Eröffnung, wurde das C-HR Festival sowohl inhaltlich als auch baulich konzeptioniert und umgesetzt. Inklusive Pop-up-Restaurant, täglich wechselnden Tages- und Abendveranstaltungen, audio-visuellen Installationen, Kunstausstellungen, Pre- und Postkommunikation, Content Hub und Social Media-Kommunikation.

Jahr

2016

KPI Überperformance

4

Fläche in QM

4000